vorher – nachher :: menschenleer

Menschen eignen sich prinzipiell ganz gut, um als Größenreferenz zu dienen. Hier standen aber zu viele Leute zu weit weg vom Wasserfall, die aufgrund der Perspektive dann im Verhältnis viel zu groß wirken. Also Lightroom angeworfen und geklont, was das Zeug hält.

Skógafoss mit Menschen
Skógafoss mit Menschen

In Vollauflösung sieht man, dass das Werkzeug hier an seine Grenzen stößt – ein Photoshop-Profi bekommt das sicher sauberer hin – aber für den Hausgebrauch und Webauflösung allemal brauchbar.

 

Ein Kommentar zu “vorher – nachher :: menschenleer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.