Horst die Hummel und der Luftballon

Diese Geschichte entstand anlässlich der Einschulung meiner kleinen Tochter. Die Kinder ließen einen Luftballon steigen, die Eltern sollten in den ersten Wochen eine Geschichte schreiben, was der Ballon erlebt hat. In unserem Fall musste ich nicht selbst schreiben, Horst hat mit einem Brief geantwortet … 

Liebe A.,

ich habe deinen Luftballon von deiner Einschulung gefunden! Oder besser, er hat mich gefunden. Und ich habe ihn leider kaputt gemacht. Bitte entschuldige!!! Achso, du weiß ja gar nicht, wer ich bin … aaaalso: Ich heiße Horst. Horst Hummel – und lebe mit meiner Familie in einem Garten in Straußberg. Als dein Luftballon vom Himmel fiel, habe ich mich total erschrocken und meinen Kopf ganz schnell zwischen ein paar Kleeblätter versteckt. Dabei habe ich aber vergessen, meinen dicken Hummelhintern einzuziehen und der Ballon landete genau auf meinem kleinen Stachel. KRAWUMMMMMM machte es und der Ballon zerplatze mit einem lauten Knall. Ich flog wegen der Explosion quer durch den Garten und semmelte volle Kanne in eine Rosenblüte. Maria, meine Zwillingsschwester, fiel vor Lachen von der Mohnblüte, von der sie gerade naschen wollte.

Aber als sie am Boden lag, schüttete die Mohnblüte ihre Pollen über Maria aus und sie musste ganz furchtbar doll und immer wieder niesen. Hihi; du musst nämlich wissen, Maria ist allergisch auf Blütenpollen. Kannst du dir das vorstellen!? Eine Hummel mit Pollenallergie!!! Kicher. Geschieht ihr aber ganz recht, wenn sie sich über mich lustig macht! Ansonsten ist sie aber eigentlich ‘ne ganz nette Schwester.

Ich hoffe, du bist nicht allzu traurig, wegen des kaputten Luftballons. Immerhin hat er es bis Straußberg geschafft. Jetzt wünsche ich dir noch gaaaaaaanz viel Spaß in der Schule, tolle Freunde und eine nette Lehrerin. Maria sagt, das wünscht sie dir auch. Vielleicht kommen wir im Urlaub mal bei euch vorbei geflogen. Die Ulmen brauchen uns zwar nicht zum bestäuben, aber Ulmenpollen sind total lecker!

 

Hummelig liebe Grüße schicken dir

Horst & Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.